Corona

Die Tagung wird stattfinden. Und wenn Sie heute beginnen würde, könnte das ohne jegliche Corona-Maßnahmen geschehen.

Leider können wir auch heute nicht sicher, ob das auch zum Tagungsbeginn so gilt. Es ist derzeit noch nicht absehbar, ob und welche Corona-Maßnahmen für die Tagung konkret maßgeblich sein werden. Ausgeschlossen werden kann nicht, dass eine Maskenpflicht (medizinische Maske und/oder FFP2-Maske) kurzfristig verhängt werden könnte, wobei von einer Maskenpflicht ausgenommen wären diejenigen, die einen aktuellen negativen Antigen-Schnelltest erbringen, evtentuell auch diejenigen mit einem aktuellen Impf- oder Genesenennachweis. Näheres steht hinsichtlich einer noch zu erwartenden Landesregelung derzeit nicht abschließend fest. Vorsorglich bitten wir Sie, eine entsprechende Maske dabei zu haben oder sich alternativ auf einen Antigen-Schnelltest einzustellen.

Stand der Information: 24. September 2022